Deutschlandradio Kultur
0
  • Woodson, Jacqueline
    Roman
    Piper Verlag
    9783492058650
    160 S., Gebunden
    2018
    Lieferbar
    Erschienen: 01.03.2018
    20,00 €
  • Hawksley, Lucinda
    Giftige Tapeten im 19. Jahrhundert
    Gerstenberg Verlag GmbH & Co.KG
    9783836921381
    256 S., durchgehend illustriert mit farbigen Mustereinschüben, Gebunden
    2018
    Lieferbar
    Erschienen: 25.01.2018
    45,00 €
  • Khalifa, Khaled
    Roman
    Rowohlt Verlag
    9783498047023
    224 S., Gebunden
    2018
    Lieferbar
    Erschienen: 24.04.2018
    20,00 €
  • Bellaigue, Christopher de
    Der Konflikt zwischen Glaube und Vernunft 1798 bis heute
    Fischer, S. Verlag GmbH
    9783103973549
    544 S., Gebunden
    2018
    Lieferbar
    Erschienen: 21.03.2018
    25,00 €
  • Engelhardt, Thomas/Osberghaus, Monika
    Ein Kinderbuch über das Leben hinter Gittern
    Klett Kinderbuch Verlag GmbH
    9783954701865
    96 S., Durchgängig farbig bebildert, Gebunden
    2018
    Lieferbar
    Erschienen: 09.03.2018
    14,00 €
Zurück zur Übersicht
0
Ein anderes Brooklyn

Woodson, Jacqueline
ISBN: 9783492058650
Verlag: Piper Verlag
160 S. (Gebunden)
Lieferbar
Erscheinungsdatum: 01.03.2018
In den Warenkorb

Zur Beerdigung ihres Vaters kehrt die junge Anthropologin August zurück nach New York, Stadt ihrer Kindheit. Hier, auf den Straßen Brooklyns, ist sie aufgewachsen. Hier hat sie Angela, Gigi und Sylvia getroffen, ihre drei Freundinnen, mit denen sie unzertrennlich über das glühende Pflaster Brooklyns der 70er-Jahre zog. Weiße verließen das Viertel, Drogendealer und traumatisierte Vietnamveteranen waren ihre Nachbarn, doch mit ihren Freundinnen fühlte sich August unverwundbar. Nichts schien unmöglich, wenn sie nur zusammenhielten. Doch haben sie dieser Welt etwas entgegenzusetzen? - 'Ein anderes Brooklyn', Finalist für den National Book Award, stand auf der New-York-Times-Bestsellerliste und wurde hymnisch besprochen. Eindringlich und poetisch erzählt es von Freundschaft, Erinnerung und Aufwachsen in einem Brooklyn, das es so nicht mehr gibt.

Jacqueline Woodson, geboren 1963, ist eine der bedeutendsten Jugendbuchautorinnen der USA. Sie hat mehr als zwanzig Jugendbücher geschrieben und zahlreiche Preise dafür bekommen, unter anderen zwei Mal den Coretta Scott King Award und vier Mal den Newbery Honor Award. 2014 wurde ihr der renommierte National Book Award für »Brown Girl Dreaming« zugesprochen. Ihre Bücher erscheinen regelmäßig auf der New-York-Times-Bestsellerliste. Wichtige Themen ihres Schreibens zieht sie aus der afroamerikanischen Geschichte, den Rassenverhältnissen und Geschlechterhierarchien. »Ein anderes Brooklyn« ist ihr erster Roman für Erwachsene seit über zwanzig Jahren. Auch er stand auf der New-York-Times-Bestsellerliste und war Finalist für den National Book Award. Jacqueline Woodson lebt mit ihrer Familie in Brooklyn, New York.