Krimibestenliste
0
  • Victor, Gary
    Kriminalroman
    Litradukt
    9783940435200
    153 S., Kartoniert
    2017
    Erschienen: 01.03.2017
    11,90 €
  • Bouman, Tom
    Kriminalroman
    Ars Vivendi Verlag
    9783869137223
    280 S., Gebunden
    2017
    Lieferbar
    Erschienen: 30.01.2017
    20,00 €
  • Stroby, Wallace
    Crissa Stone 2
    Pendragon Verlag
    9783865325778
    336 S., EBR
    2017
    Erschienen: 23.02.2017
    17,00 €
  • O'Connell, Carol
    Thriller, Die Mallory-Serie 11
    btb Verlag
    9783442748433
    480 S., 1 s/w Illustr., Kartoniert
    2017
    Lieferbar
    Erschienen: 10.04.2017
    9,99 €
  • Rayburn, James
    Thriller
    Tropen Verlag
    9783608503784
    400 S., PB
    2017
    Lieferbar
    Erschienen: 11.03.2017
    14,95 €
  • Fox, Candice
    Thriller, suhrkamp taschenbuch 4765
    Suhrkamp
    9783518467657
    473 S., PB
    2017
    Lieferbar
    Erschienen: 10.04.2017
    15,95 €
  • McKinty, Adrian
    Kriminalroman, Sean-Duffy-Serie 5 - suhrkamp taschenbuch 4747
    Suhrkamp
    9783518467473
    404 S., PB
    2017
    Erschienen: 05.02.2017
    14,95 €
  • Leroy, Jérôme
    Kriminalroman
    Edition Nautilus
    9783960540373
    320 S., EBR
    2017
    Lieferbar
    Erschienen: 01.03.2017
    19,90 €
  • Geier, Monika
    Ariadne Kriminalroman 1223
    Argument Verlag mit Ariadne
    9783867542234
    352 S., Kartoniert
    2017
    Erschienen: 08.05.2017
    13,00 €
  • James, Marlon
    Roman
    Heyne, Wilhelm Verlag
    9783453270879
    864 S., Gebunden
    2017
    Lieferbar
    Erschienen: 13.03.2017
    27,99 €
Zurück zur Übersicht
0
Suff und Sühne

Platz 1

Victor, Gary
ISBN: 9783940435200
Verlag: Litradukt
153 S. (Kartoniert)
Erscheinungsdatum: 01.03.2017
Alter: Lesealter: 15-99 J.
In den Warenkorb

Leseprobe

Inspektor Dieuswalwe Azémar hat keine Wahl: Will er nicht aus dem Polizeidienst entlassen werden, muss er sich der Entziehungskur unterziehen, die sein neuer Vorgesetzter ihm verordnet hat. Sie wird zu einem Gang durch die Hölle. Ausgerechnet in diesem geschwächten Zustand wird er in ein Komplott hineingezogen, das sein Leben und das seiner Tochter bedroht. Die Spuren führen zum UN-Militärkontingent in Haiti. Was steckt hinter dem angeblichen Selbstmord eines Generals? Warum wurde der Sohn einer einflussreichen Unternehmerfamilie entführt? Welche Rolle spielt der Bandenchef mit dem seltsamen Namen Raskolnikow bei alldem? Als der Inspektor begreift, wie alles zusammenhängt, ist er ein weiteres Mal auf seine Beretta und seine Reflexe angewiesen.