Veranstaltungen
0
Zurück zur Übersicht
0

Verborgene Schönheit - Die Schwäbische Alb von und mit Thomas Faltin
Am 21.02.2018 um 20:00 Uhr
In unserer hektischen und komplizierten Welt braucht die Seele Momente, in denen sie Atem holen kann. In denen sie ruhig werden kann. In denen sie sich einschwingen darf in den Rhythmus der Natur. Auf der Schwäbischen Alb kann man Kraft tanken, um gestärkt den Alltag zu meistern, um selbst die schwierigen Dinge anzugehen.

Thomas Faltins Fotos halten magische Momente fest. Er ist oft schon am frühen Morgen draußen, wenn die aufgehende Sonne ein warmes Lichtauf die Berge wirft, er wandert zu einer Ruine hinauf, wenn der Nebel die Hänge hochkriecht, oder spaziert durch ein felsengesäumtes Tal, wenn Schnee schwer übers Land zieht. Wenn es ganz einsam ist auf den Feldern und in den Wäldern und wenn das Licht besonders ist, dann stellt sie sich ein, die große heimliche Schönheit der Alb.

Thomas Faltin, Jahrgang 1963, ist Redakteur der »Stuttgarter Zeitung« und der »Stuttgarter Nachrichten«. Der Nürtinger hat als promovierter Historiker mehrere Sachbücher geschrieben und als Journalist zahlreiche Preise gewonnen, darunter den Deutschen Lokaljournalistenpreis. Auch sein erster Roman, »Die Nacht von Samhain«, spielt auf der Schwäbischen Alb, die Thomas Faltin sehr ans Herz gewachsen ist.

Ort:
Bunter Bücherladen
Tel.:
0711-706227
eMail:
Preis:
7.- €