Romane
0
  • Bayamack-Tam, Emmanuelle
    Roman
    Secession Verlag für Literatur GmbH
    9783906910802
    392 S., Gebunden
    2020
    Lieferbar
    Erschienen: 23.06.2020
    28,00 €
  • Murata, Sayaka
    Roman
    Aufbau Verlag GmbH & Co. KG
    9783351037932
    256 S., Gebunden
    2020
    Lieferbar
    Erschienen: 15.06.2020
    20,00 €
  • Patchett, Ann
    Roman
    Berlin Verlag GmbH - Berlin
    9783827014177
    400 S., Gebunden
    2020
    Lieferbar
    Erschienen: 02.06.2020
    22,00 €
  • Russo, Richard
    Roman
    DuMont Buchverlag GmbH & Co. KG
    9783832181154
    432 S., Gebunden
    2020
    Lieferbar
    Erschienen: 19.05.2020
    22,00 €
  • Hahn, Anna Katharina
    Roman
    Suhrkamp
    9783518429198
    308 S., Gebunden
    2020
    Lieferbar
    Erschienen: 17.05.2020
    24,00 €
  • Wood, Charlotte
    Roman
    Kein & Aber AG
    9783036958255
    288 S., Gebunden
    2020
    Lieferbar
    Erschienen: 12.05.2020
    22,00 €
  • Jarawan, Pierre
    Roman
    Berlin Verlag GmbH - Berlin
    9783827013651
    464 S., Gebunden
    2020
    Lieferbar
    Erschienen: 02.03.2020
    22,00 €
  • Makkai, Rebecca
    Julia Eisele Verlags GmbH
    9783961610778
    624 S., Gebunden
    2020
    Lieferbar
    Erschienen: 30.03.2020
    24,00 €
  • Mantel, Hilary
    Roman, Tudor-Trilogie 3
    DuMont Buchverlag GmbH & Co. KG
    9783832197247
    1104 S., Gebunden
    2020
    Lieferbar
    Erschienen: 20.03.2020
    32,00 €
  • Eggers, Dave
    Verlag Kiepenheuer & Witsch GmbH & Co KG
    9783462000108
    128 S., mit 19 farbigen Illustrationen, Gebunden
    2020
    Lieferbar
    Erschienen: 08.04.2020
    14,00 €
  • Eggers, Dave
    Roman
    Verlag Kiepenheuer & Witsch GmbH & Co KG
    9783462053579
    192 S., Gebunden
    2020
    Lieferbar
    Erschienen: 08.04.2020
    20,00 €
  • Mercier, Pascal
    Roman
    Carl Hanser Verlag GmbH & Co.KG
    9783446265691
    576 S., Gebunden
    2020
    Lieferbar
    Erschienen: 27.01.2020
    26,00 €
  • Heidtmann, Andreas
    Roman
    Steidl Verlag
    9783958297142
    346 S., LN
    2020
    Lieferbar
    Erschienen: 17.03.2020
    22,00 €
  • Macneal, Elizabeth
    Roman
    Eichborn
    9783847900436
    416 S., Gebunden
    2020
    Lieferbar
    Erschienen: 27.03.2020
    22,00 €
  • Vargas Llosa, Mario
    Roman
    Suhrkamp
    9783518429303
    411 S., Gebunden
    2020
    Lieferbar
    Erschienen: 23.03.2020
    24,00 €
  • Mason, Daniel
    Roman
    Verlag C. H. BECK oHG
    9783406748882
    398 S., Gebunden
    2020
    Lieferbar
    Erschienen: 16.03.2020
    24,00 €
  • Arriaga, Guillermo
    Roman
    Klett-Cotta
    9783608983210
    746 S., Kartoniert
    2020
    Lieferbar
    Erschienen: 22.02.2020
    14,00 €
  • Czienskowski, Paulina
    Roman
    blumenbar Verlag
    9783351050634
    224 S., Gebunden
    2020
    Neuerscheinung, wird vorgemerkt
    Erschienen: 18.02.2020
    20,00 €
  • Bjerg, Bov
    Roman
    Ullstein Buchverlage GmbH
    9783546100038
    272 S., Gebunden
    2020
    Lieferbar
    Erschienen: 28.01.2020
    22,00 €
  • Edugyan, Esi
    Roman
    Eichborn
    9783847906650
    512 S., Gebunden
    2019
    Lieferbar
    Erschienen: 30.08.2019
    24,00 €
  • Ruge, Eugen
    Roman
    Rowohlt Verlag
    9783498001230
    432 S., mit 17 s/w Faksimile, Gebunden
    2019
    Lieferbar
    Erschienen: 08.10.2019
    24,00 €
  • Ernaux, Annie
    Bibliothek Suhrkamp 1512
    Suhrkamp
    9783518225127
    88 S., Gebunden
    2019
    Lieferbar
    Erschienen: 27.10.2019
    18,00 €
  • Ali, Bachtyar
    Roman
    Unionsverlag
    9783293005532
    288 S., Gebunden
    2019
    Lieferbar
    Erschienen: 26.08.2019
    22,00 €
  • Bogdan, Isabel
    Roman
    Verlag Kiepenheuer & Witsch GmbH & Co KG
    9783462053494
    208 S., Gebunden
    2019
    Lieferbar
    Erschienen: 12.09.2019
    20,00 €
  • Wait, Rebecca
    Kein & Aber AG
    9783036958088
    336 S., Gebunden
    2019
    Lieferbar
    Erschienen: 10.09.2019
    22,00 €
  • Sapienza, Goliarda
    Roman
    Thiele Verlag
    9783851794243
    288 S., Gebunden
    2019
    Lieferbar
    Erschienen: 02.09.2019
    20,00 €
  • Sendker, Jan-Philipp
    Die Burma-Serie 3
    Blessing, Karl, Verlag GmbH
    9783896675026
    336 S., Gebunden
    2019
    Lieferbar
    Erschienen: 26.08.2019
    22,00 €
  • Brandt, Matthias
    Roman
    Verlag Kiepenheuer & Witsch GmbH & Co KG
    9783462053135
    288 S., Gebunden
    2019
    Lieferbar
    Erschienen: 22.08.2019
    22,00 €
  • Sander, Gregor
    Roman
    Penguin Verlag Hardcover
    9783328606673
    240 S., Gebunden
    1. Auflage 2019
    2019
    Lieferbar
    Erschienen: 19.08.2019
    20,00 €
  • Sainz Borgo, Karina
    Roman
    Fischer, S. Verlag GmbH
    9783103974614
    224 S., Gebunden
    2019
    Lieferbar
    Erschienen: 14.08.2019
    21,00 €
  • Kaminer, Wladimir
    Wunderraum
    9783336548019
    256 S., LN
    1. Auflage 2019
    2019
    Lieferbar
    Erschienen: 19.08.2019
    20,00 €
  • Rooney, Sally
    Roman
    Luchterhand Literaturverlag
    9783630875415
    384 S., Gebunden
    2019
    Lieferbar
    Erschienen: 22.07.2019
    20,00 €
  • McEwan, Ian
    Roman
    Diogenes Verlag AG
    9783257070682
    416 S., LN
    2019
    Lieferbar
    Erschienen: 22.05.2019
    25,00 €
  • Shafak, Elif
    Kein & Aber AG
    9783036957906
    432 S., Gebunden
    2019
    Lieferbar
    Erschienen: 13.05.2019
    24,00 €
  • Kwan, Kevin
    Roman
    Kein & Aber AG
    9783036957975
    576 S., Gebunden
    2019
    Lieferbar
    Erschienen: 13.05.2019
    20,00 €
  • Rosnay, Tatiana de
    Roman
    Bertelsmann, C. Verlag
    9783570103654
    304 S., Gebunden
    2019
    Lieferbar
    Erschienen: 25.03.2019
    20,00 €
  • Redondo, Dolores
    Roman
    btb Verlag
    9783442757657
    608 S., Gebunden
    2019
    Lieferbar
    Erschienen: 25.03.2019
    22,00 €
  • Schneitewind, Martin
    Roman
    dtv Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG
    9783423281874
    400 S., Gebunden
    2019
    Lieferbar
    Erschienen: 22.03.2019
    24,00 €
  • Stanisic, Sasa
    Luchterhand Literaturverlag
    9783630874739
    360 S., Gebunden
    2019
    Lieferbar
    Erschienen: 18.03.2019
    22,00 €
  • Ferrante, Elena
    Roman
    Suhrkamp
    9783518428702
    188 S., Gebunden
    2019
    Lieferbar
    Erschienen: 11.02.2019
    22,00 €
  • Drees, Jan
    Roman
    Secession Verlag für Literatur GmbH
    9783906910499
    190 S., Gebunden
    2019
    Lieferbar
    Erschienen: 17.01.2019
    20,00 €
  • Schalansky, Judith
    Suhrkamp
    9783518428245
    252 S., 13 s/w Illustr., Gebunden
    2018
    Lieferbar
    Erschienen: 21.10.2018
    24,00 €
  • Hansen, Dörte
    Roman
    Penguin Verlag Hardcover
    9783328600039
    320 S., Gebunden
    2018
    Lieferbar
    Erschienen: 15.10.2018
    22,00 €
Zurück zur Übersicht
0
Arkadien

Bayamack-Tam, Emmanuelle
ISBN: 9783906910802
Verlag: Secession Verlag für Literatur GmbH
392 S. (Gebunden)
Lieferbar
Erscheinungsdatum: 23.06.2020
In den Warenkorb

Die junge Farah, u¨berzeugt, ein Mädchen zu sein, begreift eines Tages, dass ihr Körper nach und nach männlicher wird. Krankhafte Mutation oder sagenhafte Metamorphose?\r\n\r\nIhre Eltern haben in einer libertär lebenden Kommune Zuflucht gefunden, deren Mitglieder in der modernen Welt nicht zurechtkommen. Farah wächst in diesem von riesigen Wald- und Wiesenflächen umgebenen Paradies auf, wo sie mit anderen Kindern erlebt, wie die Erwachsenen mehr schlecht als recht ihre Ideale umsetzen: Absage an gesellschaftliche Normen, Freikörperkultur, freie Liebe und zwar fu¨r alle, auch fu¨r Alte und Kranke.\r\n\r\nDas Wunder der Liebe entdeckt Farah mit Arcady, dem spirituellen Oberhaupt dieser bunten Gemeinschaft. Alles könnte so schön sein - wäre nicht ein Migrant in ihr Paradies eingedrungen, der die Kommune in helle Aufregung versetzt. Das Prinzip der universalen Liebe entpuppt sich als Lippenbekenntnis, man will sich hier genauso abriegeln wie in der Außenwelt. Alle, bis auf Farah, die sich jeder Zuschreibung entzieht: Mit ihrer jugendlichen Ku¨hnheit wird sie zum Pru¨fstein fu¨r die Gemeinschaft und entwirft eine Utopie, in der wirklich alle Menschen aufgehoben sind, ungeachtet ihrer nationalen, sozialen oder sexuellen Identität.\r\n\r\nEmmanuelle Bayamack-Tam zeichnet mit ihrem preisgekrönten neuen Roman in aller grausam-komischen Schonungslosigkeit ein Porträt unserer Welt - und lässt darin sanft das Bild der Unschuld aufleuchten.

 



Lesepartner Logo