Sachbücher
0
  • Rulffes, Evke
    Verlagsgruppe HarperCollins
    9783749902408
    256 S., Gebunden
    2021
    Lieferbar
    Erschienen: 26.10.2021
    22,00 €
  • Anthes, Emily
    Verlagsgruppe HarperCollins
    9783749901197
    320 S., Gebunden
    2021
    Lieferbar
    Erschienen: 26.10.2021
    20,00 €
  • Messner, Reinhold
    Die Faszination des Bergsteigens
    Ludwig bei Heyne
    9783453281462
    304 S., Bildband, Gebunden
    2021
    Lieferbar
    Erschienen: 18.10.2021
    32,00 €
  • MacKinnon, James B
    Wie ein Ende der Konsumkultur uns selbst und die Welt rettet
    Penguin Verlag Hardcover
    9783328600909
    480 S., Gebunden
    1. Auflage 2021
    2021
    Lieferbar
    Erschienen: 20.09.2021
    20,00 €
  • Schirach, Ariadne von
    Von der Kunst, mit seiner Seele zu sprechen
    Tropen Verlag
    9783608504811
    288 S., Gebunden
    2021
    Lieferbar
    Erschienen: 18.09.2021
    20,00 €
  • Seife, Charles
    Genie des Universums
    Verlag C. H. BECK oHG
    9783406775277
    488 S., 3 Grafiken, Diagramme, Schaubilder, Gebunden
    2021
    Lieferbar
    Erschienen: 16.09.2021
    28,00 €
  • Roth, Gerhard
    Wie Lernen gelingt
    Klett-Cotta
    9783608980721
    416 S., Gebunden
    2021
    Lieferbar
    Erschienen: 21.08.2021
    25,00 €
  • Aust, Stefan
    Die Autobiografie
    Piper Verlag
    9783492070072
    656 S., mit farbigem Bildteil, Gebunden
    2021
    Lieferbar
    Erschienen: 31.05.2021
    26,00 €
  • Mai, Theresa
    Autark wohnen, Unabhängigkeit spüren, Gemeinschaft entdecken
    Löwenzahn Verlag
    9783706626842
    264 S., Gebunden
    1. Auflage 2021
    2021
    Lieferbar
    Erschienen: 12.05.2021
    24,90 €
  • Han, Byung-Chul
    Umbrüche der Lebenswelt
    Ullstein Verlag
    9783550201257
    128 S., Gebunden
    2021
    Lieferbar
    Erschienen: 03.05.2021
    22,00 €
  • Jeffries, Stuart
    Die Frankfurter Schule und ihre Zeit
    Klett-Cotta
    9783608984217
    512 S., Kartoniert
    2021
    Lieferbar
    Erschienen: 24.04.2021
    14,00 €
  • Janssen, Bodo
    Wie wir Krisen besser bewältigen und gestärkt aus ihnen hervorgehen
    Ariston Verlag
    9783424154153
    256 S., 4 s/w Illustr., Gebunden
    1. Auflage 2021
    2021
    Lieferbar
    Erschienen: 19.04.2021
    22,00 €
  • Crouch, Colin
    edition suhrkamp 2761
    Suhrkamp
    9783518127612
    278 S., Kartoniert
    1. Auflage 2021
    2021
    Neuerscheinung, wird vorgemerkt
    Erschienen: 18.04.2021
    18,00 €
  • Precht, Richard David
    Eine Betrachtung
    Goldmann Verlag
    9783442316397
    176 S., Gebunden
    2021
    Lieferbar
    Erschienen: 29.03.2021
    18,00 €
  • Eilenberger, Wolfram
    Kleine Menschen, große Fragen
    Klett-Cotta
    9783608964622
    128 S., Gebunden
    2021
    Lieferbar
    Erschienen: 20.03.2021
    12,00 €
  • Fry, Stephen
    Was uns die Götter heute sagen, Die Mythos-Trilogie 1
    Aufbau Verlag GmbH & Co. KG
    9783746637327
    448 S., 34 Illustr., 34 Fotos, Kartoniert
    2021
    Lieferbar
    Erschienen: 15.03.2021
    14,00 €
  • Amend, Lars
    Wie ich mich auf die Suche nach der Liebe machte
    Kailash
    9783424631845
    352 S., PB
    1. Auflage 2021
    2021
    Lieferbar
    Erschienen: 15.03.2021
    18,00 €
  • Wiedemann, Carolin
    Vom Sturz des Patriarchats
    MSB Matthes & Seitz Berlin
    9783957579492
    218 S., 218 Tracks, Gebunden
    2021
    Lieferbar
    Erschienen: 28.01.2021
    20,00 €
  • Schmid, Wilhelm
    Vom Leben in einer ungewissen Welt
    Suhrkamp
    9783518429785
    480 S., Gebunden
    2021
    Lieferbar
    Erschienen: 07.03.2021
    24,00 €
  • Takats, Janika
    Was man darf. Wie es wirkt. Wann es hilft
    Heyne, Wilhelm Verlag
    9783453605640
    256 S., Kartoniert
    2021
    Lieferbar
    Erschienen: 08.03.2021
    9,99 €
  • Preisendörfer, Bruno
    Reise in die Bachzeit
    Verlag Kiepenheuer & Witsch GmbH & Co KG
    9783462001594
    480 S., Kartoniert
    2021
    Lieferbar
    Erschienen: 04.03.2021
    14,00 €
  • Backes, Laura/Bettoni, Margherita
    Warum Männer Frauen töten und was wir dagegen tun müssen - Ein SPIEGEL-Buch
    DVA Deutsche Verlags-Anstalt GmbH
    9783421048745
    208 S., Gebunden
    2021
    Lieferbar
    Erschienen: 01.03.2021
    20,00 €
  • Svensson, Patrik
    dtv Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG
    9783423349949
    256 S., Kartoniert
    2021
    Lieferbar
    Erschienen: 18.02.2021
    12,90 €
  • Odell, Jenny
    Die Kunst, sich der Aufmerksamkeitsökonomie zu entziehen
    Verlag C. H. BECK oHG
    9783406768316
    296 S., Gebunden
    2021
    Lieferbar
    Erschienen: 22.02.2021
    24,00 €
  • Allende, Isabel
    Über ungeduldige Liebe, das lange Leben und gute Hexen
    Suhrkamp
    9783518429808
    184 S., Gebunden
    2021
    Lieferbar
    Erschienen: 15.02.2021
    18,00 €
  • Stierle, Karlheinz
    Zeichen und Bewusstsein der Stadt, suhrkamp taschenbuch 5086
    Suhrkamp
    9783518470862
    987 S., 27 s/w Illustr., PB
    2021
    Lieferbar
    Erschienen: 15.02.2021
    34,00 €
  • Stierle, Karlheinz
    Deutsch-französische Annäherungen, suhrkamp taschenbuch 5087
    Suhrkamp
    9783518470879
    309 S., PB
    2021
    Lieferbar
    Erschienen: 15.02.2021
    25,00 €
  • Schmutz, Barbara
    300 Fragen ans Gehirn
    Kein & Aber AG
    9783036958323
    224 S., Gebunden
    2020
    Lieferbar
    Erschienen: 06.10.2020
    20,00 €
  • Eilenberger, Wolfram
    Die Rettung der Philosophie in finsteren Zeiten (1933-1943)
    Klett-Cotta
    9783608964608
    396 S., Gebunden
    2020
    Lieferbar
    Erschienen: 19.09.2020
    25,00 €
  • Ylvisaker, Line Nagell
    Wie das Klima mein Dorf verwandelt
    Hoffmann und Campe Verlag GmbH
    9783455011258
    187 S., Gebunden
    2021
    Lieferbar
    Erschienen: 02.02.2021
    22,00 €
  • Hörisch, Jochen
    Eine Kulturgeschichte
    Carl Hanser Verlag GmbH & Co.KG
    9783446267749
    304 S., 34 s/w Illustr., 2 s/w Zeichng., 36 Illustr., Gebunden
    1. Auflage 2021
    2021
    Lieferbar
    Erschienen: 25.01.2021
    28,00 €
  • Deen, Mathijs
    Eine Reise durch die Geschichte Europas
    DuMont Buchverlag GmbH & Co. KG
    9783832165338
    416 S., Kartoniert
    2020
    Lieferbar
    Erschienen: 19.05.2020
    12,00 €
  • Bryson, Bill
    Goldmann Verlag
    9783442313983
    672 S., 23 s/w Illustr., farb. Bildteil 16 S., Gebunden
    2020
    Lieferbar
    Erschienen: 30.03.2020
    24,00 €
  • Elborough, Travis
    Gestern - Heute - Morgen
    Franckh-Kosmos Verlags GmbH & Co. KG
    9783440167670
    208 S., 38 farbige Illustr., 40 Farbfotos, Gebunden
    1. Auflage 2019
    2019
    Lieferbar
    Erschienen: 15.10.2019
    28,00 €
  • Dobelli, Rolf
    Wie Sie auf News verzichten und die Informationsflut meistern
    Piper Verlag
    9783492058438
    256 S., 23 farbige Illustr., 23 Illustr., Gebunden
    2019
    Lieferbar
    Erschienen: 02.09.2019
    20,00 €
  • Schneidewind, Günter
    Hits & Storys
    Klöpfer & Meyer GmbH & Co. KG
    9783863514563
    270 S., 12 s/w Fotos, Gebunden
    2017
    Lieferbar
    Erschienen: 30.08.2017
    22,00 €
Zurück zur Übersicht
0
Die Erfindung der Hausfrau - Geschichte einer Entwertung

Rulffes, Evke
ISBN: 9783749902408
Verlag: Verlagsgruppe HarperCollins
256 S. (Gebunden)
Lieferbar
Erscheinungsdatum: 26.10.2021
In den Warenkorb

Kinder, Küche und Karriere? - Über Arbeitsteilung, Rollenbilder und gekippte Machtverhältnisse      'Das bisschen Haushalt' - diese unsäglich anstrengende, undankbare Aufgabe kostet viele (vor allem Haus-)Frauen spröde Hände und den letzten Nerv. Doch unter welchen ökonomisch-gesellschaftlichen Verhältnissen konnte sich überhaupt ein Rollenmodell etablieren, das Frauen nicht nur in finanzielle Abhängigkeit drängte, sondern enormen psychischen Belastungen aussetzte? Wie veränderte sich die Paarbeziehung unter dieser Rollenverteilung? Welche Bedeutung spielt die Hausarbeit der Frau als Karriere-Booster des Mannes? Und hat die Technisierung der Hausarbeit wirklich nur Vorteile gebracht? Evke Rulffes erzählt die historische Entwicklung der Hausfrau nach und zeigt, wo sich diese alten Verhältnisse trotz all der politischer Bemühungen um ein gleichberechtigtes Miteinander heute noch wiederfinden, wie sie uns prägen und beeinflussen. Pointiert, fundiert und erhellend zeigt uns die Autorin die historischen Gründe für unseren Gender-Gap und hilft uns, Hausarbeit besser einschätzen und neu bewerten zu lernen. Denn 'Das bisschen Haushalt' kommt nicht von ungefähr.      Ein Plädoyer für mehr Gerechtigkeit und Wertschätzung in der Hausarbeit

Evke Rulffes ist Kulturwissenschaftlerin. Sie promovierte 2018 an der Humboldt-Universität Berlin mit einer Arbeit über »Die angewiesene Frau. Christian Friedrich Germershausens >Hausmutter<«, in der sie mit alten Haushaltsratgebern der Spätaufklärung beschäftigte. Außerdem ist sie Redaktionsmitglied der Zeitschrift ilinx - Berliner Beiträge zur Kulturwissenschaft. Sie lebt heute als Kuratorin und Autorin in Berlin. www.evkerulffes.de



Lesepartner Logo