Sachbücher
0
  • Han, Byung-Chul
    Umbrüche der Lebenswelt
    Ullstein Verlag
    9783550201257
    128 S., Gebunden
    2021
    Lieferbar
    Erschienen: 03.05.2021
    22,00 €
  • Jeffries, Stuart
    Die Frankfurter Schule und ihre Zeit
    Klett-Cotta
    9783608984217
    512 S., Kartoniert
    2021
    Lieferbar
    Erschienen: 24.04.2021
    14,00 €
  • Janssen, Bodo
    Wie wir Krisen besser bewältigen und gestärkt aus ihnen hervorgehen
    Ariston Verlag
    9783424154153
    256 S., 4 s/w Illustr., Gebunden
    1. Auflage 2021
    2021
    Lieferbar
    Erschienen: 19.04.2021
    22,00 €
  • Crouch, Colin
    edition suhrkamp 2761
    Suhrkamp
    9783518127612
    278 S., Kartoniert
    1. Auflage 2021
    2021
    Neuerscheinung, wird vorgemerkt
    Erschienen: 18.04.2021
    18,00 €
  • Precht, Richard David
    Eine Betrachtung
    Goldmann Verlag
    9783442316397
    176 S., Gebunden
    2021
    Lieferbar
    Erschienen: 29.03.2021
    18,00 €
  • Eilenberger, Wolfram
    Kleine Menschen, große Fragen
    Klett-Cotta
    9783608964622
    128 S., Gebunden
    2021
    Lieferbar
    Erschienen: 20.03.2021
    12,00 €
  • Fry, Stephen
    Was uns die Götter heute sagen, Die Mythos-Trilogie 1
    Aufbau Verlag GmbH & Co. KG
    9783746637327
    448 S., 34 Illustr., 34 Fotos, Kartoniert
    2021
    Lieferbar
    Erschienen: 15.03.2021
    14,00 €
  • Amend, Lars
    Wie ich mich auf die Suche nach der Liebe machte
    Kailash
    9783424631845
    352 S., PB
    1. Auflage 2021
    2021
    Lieferbar
    Erschienen: 15.03.2021
    18,00 €
  • Wiedemann, Carolin
    Vom Sturz des Patriarchats
    MSB Matthes & Seitz Berlin
    9783957579492
    218 S., 218 Tracks, Gebunden
    2021
    Lieferbar
    Erschienen: 28.01.2021
    20,00 €
  • Schmid, Wilhelm
    Vom Leben in einer ungewissen Welt
    Suhrkamp
    9783518429785
    480 S., Gebunden
    2021
    Lieferbar
    Erschienen: 07.03.2021
    24,00 €
  • Takats, Janika
    Was man darf. Wie es wirkt. Wann es hilft
    Heyne, Wilhelm Verlag
    9783453605640
    256 S., Kartoniert
    2021
    Lieferbar
    Erschienen: 08.03.2021
    9,99 €
  • Preisendörfer, Bruno
    Reise in die Bachzeit
    Verlag Kiepenheuer & Witsch GmbH & Co KG
    9783462001594
    480 S., Kartoniert
    2021
    Lieferbar
    Erschienen: 04.03.2021
    14,00 €
  • Backes, Laura/Bettoni, Margherita
    Warum Männer Frauen töten und was wir dagegen tun müssen - Ein SPIEGEL-Buch
    DVA Deutsche Verlags-Anstalt GmbH
    9783421048745
    208 S., Gebunden
    2021
    Lieferbar
    Erschienen: 01.03.2021
    20,00 €
  • Svensson, Patrik
    dtv Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG
    9783423349949
    256 S., Kartoniert
    2021
    Lieferbar
    Erschienen: 18.02.2021
    12,90 €
  • Odell, Jenny
    Die Kunst, sich der Aufmerksamkeitsökonomie zu entziehen
    Verlag C. H. BECK oHG
    9783406768316
    296 S., Gebunden
    2021
    Lieferbar
    Erschienen: 22.02.2021
    24,00 €
  • Allende, Isabel
    Über ungeduldige Liebe, das lange Leben und gute Hexen
    Suhrkamp
    9783518429808
    184 S., Gebunden
    2021
    Lieferbar
    Erschienen: 15.02.2021
    18,00 €
  • Stierle, Karlheinz
    Zeichen und Bewusstsein der Stadt, suhrkamp taschenbuch 5086
    Suhrkamp
    9783518470862
    987 S., 27 s/w Illustr., PB
    2021
    Lieferbar
    Erschienen: 15.02.2021
    34,00 €
  • Stierle, Karlheinz
    Deutsch-französische Annäherungen, suhrkamp taschenbuch 5087
    Suhrkamp
    9783518470879
    309 S., PB
    2021
    Lieferbar
    Erschienen: 15.02.2021
    25,00 €
  • Schmutz, Barbara
    300 Fragen ans Gehirn
    Kein & Aber AG
    9783036958323
    224 S., Gebunden
    2020
    Lieferbar
    Erschienen: 06.10.2020
    20,00 €
  • Eilenberger, Wolfram
    Die Rettung der Philosophie in finsteren Zeiten (1933-1943)
    Klett-Cotta
    9783608964608
    396 S., Gebunden
    2020
    Lieferbar
    Erschienen: 19.09.2020
    25,00 €
  • Ylvisaker, Line Nagell
    Wie das Klima mein Dorf verwandelt
    Hoffmann und Campe Verlag GmbH
    9783455011258
    187 S., Gebunden
    2021
    Lieferbar
    Erschienen: 02.02.2021
    22,00 €
  • Hörisch, Jochen
    Eine Kulturgeschichte
    Carl Hanser Verlag GmbH & Co.KG
    9783446267749
    304 S., 34 s/w Illustr., 2 s/w Zeichng., 36 Illustr., Gebunden
    1. Auflage 2021
    2021
    Lieferbar
    Erschienen: 25.01.2021
    28,00 €
  • Deen, Mathijs
    Eine Reise durch die Geschichte Europas
    DuMont Buchverlag GmbH & Co. KG
    9783832165338
    416 S., Kartoniert
    2020
    Lieferbar
    Erschienen: 19.05.2020
    12,00 €
  • Bryson, Bill
    Goldmann Verlag
    9783442313983
    672 S., 23 s/w Illustr., farb. Bildteil 16 S., Gebunden
    2020
    Lieferbar
    Erschienen: 30.03.2020
    24,00 €
  • Elborough, Travis
    Gestern - Heute - Morgen
    Franckh-Kosmos Verlags GmbH & Co. KG
    9783440167670
    208 S., 38 farbige Illustr., 40 Farbfotos, Gebunden
    1. Auflage 2019
    2019
    Lieferbar
    Erschienen: 15.10.2019
    28,00 €
  • Dobelli, Rolf
    Wie Sie auf News verzichten und die Informationsflut meistern
    Piper Verlag
    9783492058438
    256 S., 23 farbige Illustr., 23 Illustr., Gebunden
    2019
    Lieferbar
    Erschienen: 02.09.2019
    20,00 €
  • Schneidewind, Günter
    Hits & Storys
    Klöpfer & Meyer GmbH & Co. KG
    9783863514563
    270 S., 12 s/w Fotos, Gebunden
    2017
    Lieferbar
    Erschienen: 30.08.2017
    22,00 €
Zurück zur Übersicht
0
Undinge

Han, Byung-Chul
ISBN: 9783550201257
Verlag: Ullstein Verlag
128 S. (Gebunden)
Lieferbar
Erscheinungsdatum: 03.05.2021
In den Warenkorb
Leseprobe

Heute bewohnen wir nicht mehr Erde und Himmel, sondern Google Earth und Cloud. Informationen beherrschen unsere Lebenswelt. Wir berauschen uns regelrecht an Kommunikation. Byung-Chul Hans Kritik der Informationsgesellschaft klärt uns über die Folgen unseres Informations- und Kommunikationsrausches auf.

Schon vor Jahrzehnten stellte der Medientheoretiker Vilém Flusser fest: »Undinge dringen gegenwärtig von allen Seiten in unsere Umwelt, und sie verdrängen die Dinge. Man nennt diese Undinge Informationen.« Die Dinge rücken heute immer mehr in den Hintergrund der Aufmerksamkeit. Die Welt als Infosphäre überlagert die Welt als Dingsphäre. Der Übergang vom Ding zum Unding verändert massiv unsere Wahrnehmung und Weltbeziehung. Byung-Chul Hans neuer Essay kreist um Dinge und Undinge. Er entwickelt sowohl eine Philosophie des Smartphones als auch eine Kritik der Künstlichen Intelligenz aus ungewohnter Perspektive. Gleichzeitig wendet er sich der Magie der Dinge zu und reflektiert über die Stille, die im Informationslärm verlorengeht


Byung-Chul Han, geboren 1959, studierte in Freiburg im Breisgau und in München Philosophie, deutsche Literatur und katholische Theologie. Er veröffentlichte zahlreiche Bücher, darunter 'Müdigkeitsgesellschaft', 'Transparenzgesellschaft', 'Die Errettung des Schönen', 'Psychopolitik' und 'Die Austreibung des Anderen'.

Lesepartner Logo