Sachbücher
0
  • Rössler, Patrick
    Taschen Deutschland GmbH
    9783836563536
    480 S., Gebunden
    2019
    Lieferbar
    Erschienen: 26.04.2019
    30,00 €
  • Ott, Karl-Heinz
    Beethovens Sinfonien (veranstaltung 19.09.19 Filum, 20 UHr)
    Hoffmann und Campe Verlag GmbH
    9783455003963
    283 S., Gebunden
    2019
    Lieferbar
    Erschienen: 05.02.2019
    24,00 €
  • Pollan, Michael
    Was uns die neue Psychedelik-Forschung über Sucht, Depression, Todesfurcht und Transzendenz lehrt
    Verlag Antje Kunstmann GmbH
    9783956142888
    450 S.
    2019
    Lieferbar
    Erschienen: 30.01.2019
    26,00 €
  • Aslan, Reza
    Eine Geschichte der Menschen
    Gütersloher Verlagshaus
    9783579087160
    320 S., 18 s/w Illustr., Gebunden
    1. Auflage 2018
    2018
    Lieferbar
    Erschienen: 22.10.2018
    22,00 €
  • Weidermann, Volker
    Verlag Kiepenheuer & Witsch GmbH & Co KG
    9783462047141
    288 S., Gebunden
    2017
    Lieferbar
    Erschienen: 09.11.2017
    22,00 €
  • Schneidewind, Günter
    Hits & Storys
    Klöpfer & Meyer GmbH & Co. KG
    9783863514563
    270 S., 12 s/w Fotos, Gebunden
    2017
    Lieferbar
    Erschienen: 30.08.2017
    22,00 €
  • Montgomery, Sy
    Extrem schau und unglaublich empfindsam: Das erstaunliche Seelenleben der Kraken
    mareverlag GmbH & Co oHG
    9783866482654
    336 S., Gebunden
    2017
    Lieferbar
    Erschienen: 29.08.2017
    28,00 €
  • Braunstein, Florence/Pépin, Jean-François
    Das wichtigste Wissen von der Steinzeit bis heute
    Verlag C.H.BECK oHG
    9783406705977
    , Gebunden
    2017
    lieferbar
    Erschienen: 16.02.2017
    28,00 €
  • Kässmann, Margot
    Voller Hoffnung leben - In Frieden sternen
    adeo Verlag
    9783863340247
    224 S., Gebunden
    2014
    Neuerscheinung, wird vorgemerkt
    Erschienen: 25.09.2014
    17,99 €
Zurück zur Übersicht
0
Bauhausmädels. A Tribute to Pioneering Women Artists

Rössler, Patrick
ISBN: 9783836563536
Verlag: Taschen Deutschland GmbH
480 S. (Gebunden)
Lieferbar
Erscheinungsdatum: 26.04.2019
In den Warenkorb

Als 1919 das Staatliche Bauhaus in Weimar seine Pforten öffnete, bewarben sich, angelockt vom progressiven Charakter der Schule, mehr junge Frauen als Männer um die Studienplätze. Die Genderpolitik am Avantgardeinstitut war allerdings keineswegs vorbildlich: Von Gropius und den meisten der lehrenden und mitstudierenden Männer argwöhnisch beäugt, bei der Entfaltung ihrer Talente nach Kräften behindert und nach Möglichkeit in die "Frauenklasse", die Weberei, abgedrängt, eroberten sie sich dennoch alle Fachbereiche, auch neue Medien wie die Fotografie und bislang als rein "männlich" begriffene Domänen wie Bildhauerei, Industriedesign oder Architektur. Marianne Brandt, Florence Henri, Grete Stern und Ellen Auerbach, Friedl Dicker, Anni Albers, Otti Berger und viele mehr schrieben mit ihren Werken Kunst- und Designgeschichte und verkörperten manchmal tatsächlich die "Neue Frau", die in der Weimarer Republik Prototyp eines neuen Frauenbildes wurde. Ihren verblüfften Zeitgenoss*innen galten sie in einer Mischung aus Skepsis und heimlicher Bewunderung schlicht als "die Bauhausmädels". Dieser Band stellt mit fast 400 Porträtfotos, die alle zwischen 1919 und 1933 entstanden sind, 87 Künstlerinnen und Kunsthandwerkerinnen vor, von denen viele lange Zeit vergessen waren. Neue archivarische Funde vervollständigen darüber hinaus unser Bild der wenigen prominenten Bauhaus-Frauen wie Lucia Moholy, die, nach der Machtübernahme der Nazis aus Deutschland geflohen, ihr Archiv mit 650 Glasnegativen ihrer berühmten Architektur-, Objekt- und Porträtaufnahmen Gropius anvertraut hatte und später nur auf juristischem Wege ihr Urheberinnen- und Eigentumsrecht geltend machen konnte, Gertrud Arndt, die eigentlich Architektur studieren wollte, dann in der Weberei landete und sich schließlich ganz der Fotografie zuwandte, oder Marianne Brandt, die als erste Frau in der Metallwerkstatt des Bauhauses arbeiten durfte und deren Entwürfe für Leuchten, Aschenbecher und andere Haushaltsgegenstände bis zum heutigen Tag von Alessi verwendet werden.

 



Lesepartner Logo